ch.pets-trick.com
Information

Katzen müssen an der Leine gehen?

Katzen müssen an der Leine gehen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.



Niederländische Anwälte sagen, dass es gegen europäisches Recht verstößt, Katzen frei laufen zu lassen. Was sagt die Union?

  • Top über Katzen

Das freie Durchstreifen von Hauskatzen ist für Umweltschützer seit langem ein Salz. Anfang dieser Woche drohten zwei niederländische Anwälte, eine Regierung zu verklagen, von der sie glauben, dass sie nichts unternimmt, um die Vögel zu schützen. Die Lösung wäre, das Schnurren draußen zu verbieten. Müssen Katzen an der Leine gehen?

Tödliche Instinkte

Alles Wissenswerte über Katzen

Aufgeschlossene und frei lebende Katzen sind seit langem als "Umweltzerstörer" berüchtigt, deren Jagdaktivitäten viele Vogelarten und andere kleinere Säugetiere gefährden. In einem Artikel im Journal of Environmental Law sagen die Niederländer, dass Hauskatzen "die biologische Vielfalt durch Raub, Wettbewerb, Krankheit und Hybridisierung beeinflussen". Laut den Autoren ist das Ausmaß des Phänomens viel größer als die meisten Menschen glauben.

Selbst wenn Sie nicht vorhaben, Wildtieren Schaden zuzufügen, geschieht dies im großen Stil, wenn Sie die Tür der Katze in der Tür offen lassen. Han Somsen erzählte The Telegraph.

Laut Somsen und seinem Partner Arie Trouwborst ist es gesetzeswidrig, Hauskatzen die freie Bewegung zu erlauben. Sie weisen darauf hin, dass ein solches Verhalten nicht mit der Richtlinie der Europäischen Union vereinbar ist, nach der Vögel, ihre Eier und Lebensräume geschützt werden müssen. Anwälte möchten, dass die Niederlande als ein zur Gemeinschaft gehörendes Land beginnen, die europäischen Vorschriften einzuhalten. Aber ist ihnen wirklich klar, dass Katzenliebhaber verpflichtet sind, Haustiere zu Hause einzusperren?

Katzen an der Leine? EU sagt nein

Es stellt sich heraus, dass nicht unbedingt. Entgegen den Aussagen der Niederländer hat die EU eine Mitteilung veröffentlicht, in der sie erklärt, dass sie auf der Seite der Freizügigkeit von Menschen und Tieren steht. So auch Katzen.

Wir bestreiten kategorisch die Behauptung, dass die Europäische Kommission anordnen würde, dass Katzen jederzeit an der Leine gehalten werden Der Sprecher der Europäischen Kommission für Umwelt, Enrico Brivio, sagte gegenüber The Telegraph.

Brivio fügte hinzu, dass "Katzen nicht zu den Hauptbedrohungen für die biologische Vielfalt gehören". So scheint es, dass europäische Tierhalter ausgehender Katzen vorerst friedlich schlafen können. Es ist jedoch schwierig vorherzusagen, was passieren kann, wenn der Prozess tatsächlich stattfindet.

Das Problem, Vögel und andere Säugetiere zu töten, ist nicht das einzige Problem bei der Freilassung von Katzen. Allein zu gehen ist vor allem eine Bedrohung für das Schnurren. Sie können von einem Auto angefahren werden, das von größeren Tieren angegriffen und von bösen Menschen verletzt wird. Es kommt auch vor, dass die Katze nur Angst vor etwas hat und den Weg nach Hause verliert. Jeder Ausgang ist ein Risiko - vielleicht lohnt es sich, mit Zahnspangen unter der Obhut eines Vormunds zu gehen?

Was denkst du über die Idee, Katzen zu verbieten? Erlauben Sie Ihrem Haustier, frei auszugehen? Wir warten auf Ihr Feedback in den Kommentaren.

Quelle: newshub.co.nz


Video: 11 Anzeichen wie dein Hund zu dir sagt Ich liebe dich